Nichts ist wie es war…

Ereignisse verändern einen. Es bleiben Narben, die einen immer an diese Zeit erinnern. Manche verblassen mit der Zeit, bis sie irgendwann komplett verschwinden. Doch sind sie für immer weg?

Kinners… Das Jahr vergeht so schnell. Die Tage ziehen sich wie Kaugummi. Aber schaut man zurück, vergeht die Zeit viel zu schnell. Ein halbes Jahr ist es nun her, als meine Mutter starb. Ein halbes Jahr mit sehr vielen Tiefen und kaum Höhen.

Nächste Woche fahre ich das erste Mal nach dem Tod meiner Mutter nach Hause. Nach Frankfurt… Freunde besuchen und auf den Friedhof gehen. Vor kurzem hätte meine Mutter Geburtstag gehabt. Ihr erster Geburtstag ohne sie anzurufen. War ein komisches Gefühl. Generell ist der September ein sehr emotional anstrengender Monat.

Am 05. hätte mein Vater Geburtstag. Am 15. vor zwei Jahren war sein Todestag… Wie gesagt am 19. hätte meine Mutter gehabt und einen Tag später hatte meine Schwester Geburtstag.

Ich würde gern loslassen können. Doch alles in mir drin hält an diesen Schmerz fest. Ich suhle mich regelrecht in ihm. Darin war ich schon immer gut…

Ich würde gern die Zeit zurück drehen um all meine Fehler zu revidieren. Doch wie weit zurück?

In meiner dunkelsten Ecke vom Gehirn wünscht sich ein Teil von mir soweit zurück zu gehen, um meinem Vater ein Kondom zu geben, damit er mich nicht zeugen kann.

Ein anderer Teil in mir wünscht sich eine bessere Kindheit. Doch würde es was ändern?? Ach was weiß ich… Ich weiß nur, dass ich nicht mit mir und meinem Leben einverstanden bin.

Ich kann zwar an mir arbeiten und ein Umdenken versuchen, doch seien wir ehrlich… Mit der langen Zeit an schlechten Tagen braucht man wahrscheinlich genauso lange es wieder einigermaßen erträglich zu machen.

Ein Therapeut meinte mal zu mir, man braucht ungefähr so lange für eine Besserung, wie man es „falsch“ gemacht hat.

Tolle Aussichten…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.